Empfehlen Sie die aktuelle Seite Ihren Freunden und Bekannten,
einfach Per E-Mail.


Absender (Vorname u. Name):


Empfänger (Vorname u. Name):


Empfänger (Email):


Nachricht oder Grüße:


 
 
 
 
 
E-Mail:
Passwort:
 
     
 
 
Nächster RK Abend im Bürgerhaus Elz am 05. Oktober 2017 um 19:00 Uhr (Lehrgasse 19 in 6504 Elz WW )
 
Theodor Blank Forum zum 50 - jährigem Jubiläum der RK Limburg am 09.04.2017 in Elz
Theodor Blank Forum zum 50 - jährigem Jubiläum der RK Limburg am 09.04.2017 in Elz


Nassauer Löwe feierte 50. Geburtstag Reservisten mit Nachwuchssorgen
Immer dann, wenn Bundeswehrsoldaten zu großen Einsätzen gerufen werden und ihren Standort verlassen müssen, werden die Mitglieder der Reservistenkameradschaften gerufen. Sie sichern mit ihren Mitgliedern, aktiven und passiven, den Fortbestand der Arbeit in den Standorten – und das oft monatelang. Und schon seit vielen Jahren: Seit 1967 besteht die Limburger Reservistenkameradschaft Nassauer Löwe, eine Gruppe von Reservisten, die in der Region Limburg-Weilburg wohnen und vor allem in Diez ihren Dienst leisten. Grund genug zum Feiern: Im historischen Rathaus von Elz fanden sich jede Menge Ehrengäste ein, um die Bedeutung der Reservistenkameradschaft zu loben.
Herausforderungen
Oberstabsfeldwebel d.R. Harald Vetter, Vorsitzender der Limburger Reservistenkameradschaft, berichtete, dass die aktiven Mitglieder der Reservistenkameradschaft immer wieder vor Herausforderungen stehen – entweder im Rahmen der „beorderungsunabhängigen freiwilligen Reservistenarbeit“ oder in der „beorderungsbezogenen Reservistenarbeit“.
Die Reservisten leisteten freiwillig Dienst bei der Bundeswehr und verbrächten einen großen Teil ihrer Freizeit im Dienst am Gemeinwohl. Und diese Einsätze könnten bis zu einem Dreivierteljahr dauern. Neben den beruflichen und familiären Verpflichtungen investierten die Reservisten in Staat und Gesellschaft und somit in die Solidargemeinschaft. Angehörige der Reserve seien dank ihrer militärischen Kenntnisse, vor allen Dingen jedoch aufgrund ihres zivilberuflichen Fachwissens bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr, aber auch „zur Durchhaltefähigkeit im Heimatland“ nicht mehr wegzudenken, sagte Vetter.
Für die Reservistenkameradschaft Limburg bedeute der Schulterschluss mit der Bundeswehr gegenseitige Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit den aktiven Kameraden sowie Ansporn, Motivation und Verpflichtung, sich weiterhin für die Bundeswehr einzusetzen und „gegenüber den Bürgern die Bedeutung und Notwendigkeit einer Landesverteidigung auch in Zukunft als friedenssichernde Maßnahme darzustellen“. Die Nassauer Löwen wollten freiwillig etwas dazu beitragen.
Doch die Reservistenkameradschaft spüre die Folgen des demografischen Wandels, die Abschaffung der Wehrpflicht – und die Folgen der Schließung von Kasernen im heimischen Raum. Die Mitgliederwerbung werde immer schwieriger, sagte Vetter.
 
Aktuelle Meldungen 
 
20.04.2017
Theodor Blank Forum zum 50 - jährigem Jubiläum der RK Limburg am 09.04.2017 in Elz
 
05.04.2017
Theodor Blank Forum zum 50 - jährigem Jubiläum der RK Limburg am 09.04.2017
 
unsere aktualisierte Infonotiz hier herunterladen
 
18.07.2016
Limburger Reservisten zu Besuch in Belgien
 
12.05.2016
Reservist rettet 84-jährigem Mann das Leben
 
17.02.2016
Neue Ausgabe von Reserve aktuell (Ausgabe 1/2016)
 
20.12.2015
Frohe Weihnachten und gesegnete und besinnliche Festtage!
 
14.12.2015
RK Mitglied Thomas Meier als Lebensretter ausgezeichnet
 
04.12.2015
Neue Definition des Veteranen-Begriffs durch die Verteidigungsministerin
 
30.11.2015
Ab 01.07.2016 gibt es neue Ausweise für Reservisten
 
28.11.2015
Einladung zum Jahresabschlussessen der RK Limburg
 
In 2016 finden Durchgänge des Bw-Lehrgangs zur Mittlerqualifizierung statt
 
16.11.2015
Dank an Ehrenabordnungen zum Volkstrauertag in Limburg und Weilburg
 
14.11.2015
FRANCE: Nous sommes de votre côté!
 
06.11.2015
Neues Unterhaltssicherungsgesetz ist in Kraft
 
Neuer VdRBw-Mitgliedsausweis mit optionaler Zahlungsfunktion
 
alle Meldungen anzeigen
 
zufalls Gallerie 
 
Wetter 
 
 
Nachrichten aus aller Welt 
 
Mittag - 24.09.2017
Angriffsdrohung, aufsteigende Bomber - was kommt als Nächstes?
 
Vormittag - 24.09.2017
Briten hoffen auf FDP, Macron will Merkel ? und Putin?
 
Essen für bedürftige Kinder - Alle packen mit an
 
Spanische Polizei kontrolliert katalanische Kollegen
 
Welcher Direktkandidat vertritt Ihre Interessen am besten?
 
Wann haben Sie entschieden, welche Partei Sie wählen?
 
Die Wahllokale sind geöffnet
 
Jetzt im LIVESTREAM - Sehen Sie hier Impressionen vom Wahltag
 
In Bayern beginnt heute der echte Wahlkampf
 
USA schicken Kampfflugzeuge vor Nordkoreas Küste
 
Nacht - 24.09.2017
?AfD? Ein müder Abklatsch der Konservativen Revolution?
 
?Dann werden sie nicht mehr lange hier sein?
 
Warum dieses Bild aus einem saudi-arabischen Stadion so ungewöhnlich ist
 
Abend - 23.09.2017
USA schicken Bomber vor Nordkorea, für Pjöngjang ist Angriff ?unausweichlich?
 
weitere Nachrichten anzeigen